Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Beim Verkauf des Kühlfahrzeugs wird zusammengezählt. Dann entscheidet sich die Wirtschaftlichkeit eines Produkts. Mit STS Kühlaufbauten sind Sie auf der sicheren Seite.


Top Qualität:
Die Fertigung nach DIN ISO 9001 garantiert systematisch strukturierte Prozesse in der Fertigung
und dementsprechend hohe Qualitätstandards. STS ist seit Jahren zertifizierter Kühlaufbau-Partner
von führenden Lkw-Herstellern.


Durchgängige Kühlkette:
Die Zertifizierung nach den ATP-Richtlinien der Klasse FRC gilt als
internationales Gütesiegel für die Isolierfähigkeit von Kühlaufbauten.


Einwandfreie Hygiene:
Die lebensmittelhygienisch einwandfreien Produkte unterstützen Sie bei der Umsetzung des HACCP-Konzepts nach EWG 852/2004.


Sichere Ladung:
Wir orientieren uns an der DIN EN 12642 „Code XL“ – den höchsten Anforderungen im Markt. Die
folgenden Belastungswerte müssen als Prüfkriterium ohne bleibende Verformung erreicht werden:
• Stirnwand 50% der Nutzlast
• Rückwand 30% der Nutzlast
• Seitenwand 40% der Nutzlast


Umweltfreundlich und leise: Herstellung ohne FCKW
Geräuschreduzierung im Aufbau auf unter 60 dB(A) gemäß den Piek-Richtlinien durch den serienmäßigen Einsatz von Leiselaufböden und speziellen Verschlüssen. Auf Wunsch in Kombination mit beschichteten Ladebordwänden und geeigneten Kühlaggregaten. Dadurch können Sie auch problemlos bei Nacht zwischen 23.00Uhr und 7.00Uhr anliefern.


Dies und ein optisch einwandfreier Eindruck auch noch nach Jahren – ordentliche Plfege und Wartung vorausgesetzt – garantieren Ihnen einen hohen Restwert und ein wirtschaftliches Produkt über den gesamten Lebenszyklus.